Nebenerwerb für Studenten Flyer verteilen

Als Student muss man sich heute fast immer etwas nebenher verdienen, denn das Budget wird schnell durch hohe Mieten, Material- und Bücherkosten überstrapaziert. Da jedoch durch die verkürzten Studienzeiten auch mehr Zeitdruck entstanden ist, werden viele Studenten es sehr begrüssen, einen Job zu bekommen, bei dem sie ihre Zeit einigermassen gut selbst einteilen können.

Ein angenehmer Nebenerwerb für alle, die gerne draussen und nicht in einem Büro arbeiten, ist die Verteilung von Flyern. Günstige Flyer bieten mittlerweile viele Druckereien an, da Flyer eine Art Massenartikel geworden sind. Wer mit der Verteilung von Flyern betraut wird, kann diese entweder in alle Briefkästen einwerfen oder, was sicher effizienter ist, an Menschen verteilen, die dem Angebot gegenüber offen scheinen.

Flyer verteilen auch als Kontaktquelle nutzen

Die letztgenannte Art Nebenjob hat einen Effekt, den, auch mit Menschen in Kontakt zu kommen. Oft regen Flyer ein Gespräch an, wenn sie gut gemacht sind oder auch mit einem Gutschein versehen sind. In manchen Stadtteilen ist es auch eine “Sensation”, wenn ein Geschäft neu eröffnet, und das Verteilen von Flyern wird zu einem angenehmen Zeitvertreib. Dass man natürlich sein Kontingent auch wirklich verteilen muss, ist klar, aber diese Art, Geld zu verdienen, ist mit Sicherheit vielfältiger, als zum Beispiel zu putzen oder Eingaben an einem Computer zu machen.

Man holt in einigen Fällen günstige Flyer aus der Druckerei selbst ab und macht sich dann an die Arbeit. Bei dieser Art von Promotion kann man im Grunde auch schon als Student einiges lernen. Welche Flyer sind gut, das hei?t interessant und auffällig, aufgemacht, welche gehen als Massenware unter und finden sich eventuell an der nächsten Ampel zerknickt in grösseren Mengen wieder? Wie reagieren Menschen auf die Uebergabe von Flyern? Das kann schon eine Vorübung sein, wie man später mit Kunden etc. umgehen sollte, und wie ganz sicher nicht. Fingerspitzengefühl, Charme und eine gewisse Überzeugungskraft helfen.